Neuigkeiten

Pingvin-logo_6
Stephan Römer vom SSC Halver legt einen Superstart in die neue Minigolfsaison hin

(KD) Wie jedes Jahr hatte der BGS Hardenberg-Pötter am Ostersamstag zu seinem Osterturnier geladen. ca. 70 Teilnehmer hatten sich zum Hardenberger Schloss aufgemacht.

Leider musste um eine Stunde verschoben werden, da noch einige Bahnen vereist waren.

Als es dann um 10h losging, waren in der Startrunde noch einige Bahnen feucht, so dass richtig gute Ergebnisse auf sich warten ließen.

Der Halveraner Stephan Römer hatte das Osterturnier schon einige mal gewonnen und hörte auch dieses Jahr wieder zu den Favoriten. Auch in diesem Jahr war er bei den Jungsenioren einfach nicht zu schlagen. Er gewann mit dem Gesamtergebnis von 92 Schlägen über 4 Runden was auch gleichzeitig Tagesbestergebnis aller Teilnehmer war. Mit 96 Schlägen folgten dahinter Heimspieler Stefan Maes, der sich im Stechen gegen den Büttgener Ingo Arens durchsetzen konnte.

Außer Stephan Römer spielten noch einige Halveraner mit, die aber alle im hinteren Mittelfeld landeten.

Da die 2. Mannschaft des SSC Halver am 15.4.18 dort Ihr erstes Meisterschaftsspiel hat weiß man jetzt was noch trainiert werden muss um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Ergebnisse gibt es hier

zurück...

Keine Kommentare